IMA GmbH

Gesellschaft zur zivilen Mitbenutzung des Flugplatzes Ingolstadt-Manching
Home PPR Impressum

Airport Information

Willkommen am Flugplatz Ingolstadt-Manching "im Herzen Bayerns"

Optimale Infrastruktur-Einrichtungen und eine günstige Verkehrsanbindung in die Großstädte Bayerns machen den Flugplatz Ingolstadt-Manching zur idealen Drehscheibe der Business Aviation.

Regelmäßige Öffnungszeiten (entsprechend militärischen Öffnungszeiten):
Montag - Donnerstag:
09:00 Uhr bis 17:00 Uhr Ortszeit
Freitag:
09:00 Uhr bis 14:00 Uhr Ortszeit

Identifier: ETSI/IGS

Koordinaten: N 48° 42.9 - E 011° 32.1

Elevation: 1202 ft

Runway 07R/25L (2940 m)

Runway 07L/25R (2439 m)

Anflugverfahren: ILS, PAR, NDB, GPS

TWR-Frequenz: 125,255 MHz

OPS-Frequenz: 131,700 MHz

Rescue and Fire Fighting Services (RFFS)

Von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr Ortszeit (Freitags: 14:00 Uhr): keine Gewichtsbeschränkung.
Danach: max. Category 6 (ICAO Annex 14; höhere Kategorie auf Anfrage)

Services

keine Flughafen-Slots

keine Anfluggebühren

kostenloses Wetter- und NOTAM-Briefing

Flugplanaufgabe online

Vorfahrt direkt zum Flugzeug möglich

Fuel: JET A1 von AirBP (Bezahlung mit BP-Carnet, Kreditkarte oder bar), AVGAS

Catering und Bistro, Betreiber AirCaterer Manching (cateringmanching@aac.de)

Leihwagen (42,50 €/24h inkl. 150 km)

kostenloser Ruheraum mit TV, DVD, WLAN, Ruheliegen & Dusche für Besatzungen

Hallenplatz (auf Anfrage, nur begrenzt verfügbar)

Konferenzraum mit moderner Kommunikationstechnik (auf Anfrage)

PA28-161 und Bölkow "Monsun" zu günstigen Charter-Konditionen (www.inflight-charter.de)

News

Ingolstadt-Manching als Grenzübertrittsstelle zugelassen

Seit 2015 ist der zivile Teil des Flugplatzes Ingolstadt-Manching als Grenzübergangsstelle zugelassen. Es muss vom Luftfrachtführer ein Formblatt mit Angaben zu den Personen ausgefüllt werden. Dieses Formblatt wird an die Polizei gefaxt. Das Online-Formular finden Sie auf unserer Homepage unter Zollverfahren. Die IMA ist Ihnen natürlich wie bisher bei der Abwicklung behilflich. Diese Regelung gilt von 07:00 Uhr bis 22:00 Uhr lcl, am Wochenende und an Feiertagen von 07:00 Uhr bis 20:00 Uhr lcl. Außerhalb dieser Zeiten muss eine Einzelgrenzerlaubnis beantragt werden. Derzeit wünscht die Polizei Ingolstadt eine Vorlaufzeit von 24 Stunden. Ob diese Zeit streng eingehalten werden muss, wird die Praxis zeigen. Mit der Mitteilung ist ein Recht auf Ein- oder Ausflug verbunden, d. h. der Flug kann nicht abgelehnt werden!Grundsätzlich sollensowohl Ein - und Ausreisen zu 100 % kontrolliert werden.Das bedeutet, dass immer über das IMA GAT abgefertigt wird!Die zollrechtlichen Vorschriften bleiben wie bisher bestehen.

Lounge und Konferenzraum erweitert

Um unseren Gästen eine entspannte Wartezeit zu bieten, haben wir unser Bistro um eine Lounge mit Wintergarten ergänzt. Tagungsgästen steht unser vergößerter Konfrenzraum mit moderner Präsentationstechnik mit direktem Loungezugang zur Verfügung.

Air Caterer Manching

Vor dem Abflug noch einen Cappuccino oder einen kleinen Snack? Kein Problem – das „Caffè Blu:“ ist während der Abflugzeiten für die Gäste der IMA geöffnet. Das Team von Air Caterer Manching bietet Montags bis Freitags (an Wochenenden auf Anfrage) Getränke, kalte und warme Snacks sowie erstklassigen Service. Spezialisiert ist Air Caterer Maching zudem auf VIP-Catering für Fluggäste und Besatzungen. Für Anfragen steht das Team um Klaus Englisch von Stelzer gern zur Verfügung: Telefon: + 49 (0) 84 59 – 32 68 61 Telefax: + 49 (0) 84 59 – 32 68 62 E-Mail: cateringmanching@aac.de

IMA schafft neuen Raum für IHR Unternehmen

Der Flughafen Ingolstadt-Manching ist durch seine unmittelbare Nähe zu Airbus Defence & Space und WTD 61 der ideale Standort für Ihr Unternehmen in der Luftfahrtbranche. Auch die Automobilindustrie profitiert vom Standort Flughafen Ingolstadt-Manching durch kurze Wege und entspannte Abläufe. Die IMA bietet ab sofort neue Möglichkeiten zur Niederlassung neuer Firmen. Sind Sie am Standort Ingolstadt-Manching Airport interessiert? Melden Sie sich bei uns, wir lassen Ihnen gern unsere Expansionspläne zukommen. Eine E-Mail genügt an info@etsi-airport.de.

PPR

Hier können Sie Ihre Fluganfrage direkt online stellen. Bitte beachten Sie die folgenden Punkte:

Für Starts und Landungen außerhalb der regelmäßigen Öffnungszeiten (siehe oben) ist eine rechtzeitige vorherige Anmeldung notwendig. Die Anmeldung kann direkt online erfolgen.

Wenn ihr Flug ein NICHT-SCHENGEN-LAND (z. B. EU-Staaten wie Großbritannien) oder ein DRITTLAND (z. B. USA) berührt, müssen Sie sich an unsere Zoll- und Grenzabfertigungsverfahren halten! Sollte per NOTAM zu Ihrer Ankunftszeit nur die Piste 07L/25R ("Nordbahn") zur Verfügung stehen, müssen sich die Besatzungen mittels Selbstbriefing über die Hindernissituation informieren ( Briefing RWY07L und Briefing RWY25R )

Sollte die Spannweite ihres Lfz. zwischen 15 und 26,21 m betragen, müssen sich die Besatzungen mittels Selbstbriefing über die Benutzung des Taxiways E informieren ( Briefing Taxiway E )

Die Briefings finden sie im Download Bereich

PPR Anfrage stellen

Kontakt

Unser Büro ist wochentags zwischen 07:00 Uhr und 19:00 Uhr besetzt. In Notfällen sind wir auch außerhalb dieser Zeiten per Anrufweiterleitung erreichbar. Fluganfragen bitten wir Sie, direkt online zu stellen.

IMA GmbH - ziviler Flugplatz

Zur General Aviation 2

D-85077 Manching

Tel. +49 (0) 84 59 - 33 24 31

Fax +49 (0) 84 59 - 33 24 36

E-Mail: info@etsi-airport.de